Juhuuu!!! Wir dürfen wieder :-)

Hervorgehoben

Endlich ist es soweit und es dürfen auch wieder Vorsorge-Behandlungen und Beratungen – wenn auch unter strengen Auflagen – stattfinden.
Anbei der Aushang:

Aufgrund der Hygieneregeln und des erhöhten Aufwandes musste auch die Preisliste angepasst werden – sie ist online und HIER zu finden.

Termine – auch für Beratungsgespräche – müssen bitte telefonisch vereinbart werden.

Ich freu mich auf ein Wiedersehen in alter Frische und Danke für Euer Verständnis!
Liebe Grüße!
Bärbl Lechner

Weiter geht’s mit Heilmassage :-)

Hervorgehoben

Ab Dienstag, 21.4. gibt’s wieder Termine in der Gesundheitspraxis.

ABER: aufgrund der derzeitigen gesetzlichen Lage sind ausschließlich Heilmassage-Termine möglich. Ihr wisst ja – GANZHEITLICHE, CHINESISCHE HEILMASSAGE

TUI Fa – das „Schieben“ – ein Griff der TUINA

Bitte ZUR ERSTEN Behandlung einen Verordnungsschein mitbringen- andernfalls kann leider keine Behandlung stattfinden!
Wenn sie einen Kostenzuschuss bei ihrer Krankenkasse beantragen möchten, lassen sie den Verordnungsschein dort bitte bewilligen.

Für jeden Kunden reserviere ich insgesamt 75 Minuten (Behandlungszeit wie bisher 50 Min. + Nachruhe mit Wärme- oder Lichttherapie) oder 45 Minuten (Behandlungszeit NEU 30 Min. + Nachruhe) – dadurch ist es möglich, dass sich nur ein Kunde in der Praxis befindet.

Für Termine stehen Montag nachmittag, Mittwoch Vormittag und Nachmittag, sowie Freitag vormittag zur Verfügung.

Bitte um eine kurze Nachricht (sms, whatsapp an 06644821938 oder eMail unter studio@baerbl-lechner.at), wenn sie gerne einen Termin vereinbaren möchten. Bitte auch um den Wunschtermin – ich rufe JEDEN zurück.

Die aktuelle Preisliste kann HIER heruntergeladen werden.

ICH FREUE MICH AUF EUCH!
BLEIBT GESUND und Liebe Grüße!
Bärbl Lechner

Teilnahme an meiner gesundheitswissenschaftlichen Studie

Liebe BesucherInnen meiner website!

Haben Sie schon einmal Rücken- oder Nackenschmerzen gehabt ?
Und diese mit Schmerzmedikamenten aus der Apotheke bekämpft?
Wenn Sie dann diese auch noch mit Heilmassagen behandeln haben lassen, ersuche ich Sie höflichst, diesen Fragebogen auszufüllen.
https://www.soscisurvey.de/heilmassage2018/
Ganz gleich, was Ihnen tatsächlich geholfen hat – jede Meinung zählt und hilft, eine umfassende Auswertung zu machen.
Dieser Fragebogen ist Teil einer wissenschaftlichen Studie im Rahmen meiner Doktoratsarbeit zum Thema

„Einsparungspotential bei Einnahme und Verwendung frei verkäuflicher schmerzstillender Medikamente bei chronischen Nacken – und Rückenschmerzen durch Heilmassageanwendungen“.

Ihre Daten sind völlig anonym und werden nur im Zusammenhang mit dieser Studie ausgewertet.

Ich danke im voraus und freue mich auf viele TeilnehmerInnen!

Vielen Dank!

Barbara „Bärbl“ Lechner, MSc