Moxibustion

Moxa

Moxibustion „Moxa“ ist eine Tiefenwärmebehandlung von Akupunkturpunkten und / oder Körperstellen. Eine Zigarre aus chinesischem Beifuß-Kraut wird angezündet zum Körper gehalten bzw. bewegt.

Durch die Wärme lösen sich Verklebungen und Ansammlungen.

Gute Ergänzung bei der Behandlung von Fersensporn, Warzen, Lipomen, bei Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, etc.