Herbst-Jause selbstgemacht!

Erdäpfelbrot – gluten und laktosefrei

3 mittelgroße Erdäpfel
3 Eier
150 g Erdäpfelmehl
150 g Buchweizenmehl
½  Pkg. Weinsteinbackpulver
1 TL Salz
2 EL Seidentofu oder Topfen
Gestoßenen Kreuzkümmel und/oder Kümmel

E             Erdäpfel kochen und schälen
E             Erdäpfel durch Presse drücken und Eier dazugeben
E             Tofu dazugeben und gut durchrühren
M           Gewürze dazu
W           Salz
Dann
H             Backpulver dazugeben
F             Mehle zusammenmischen
E             Mit der Erdäpfelmasse vermischen

Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Backform füllen
Bei 175° im vorgeheizten Backrohr ca. 45 Minuten backen

Paprika-Walnuss-Aufstrich

2 Paprika             entkernt und in Streifen geschnitten
80 g Walnüsse
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe feingehackt
½ Zwiebel feingehackt
Saft einer halben Zitrone
½ TL Paprikapulver
½ Bund Petersilie feingehackt
Chiliflocken
Pfeffer
Salz

F             heiße Pfanne
E             Olivenöl erhitzen
M           Knoblauch und Zwiebel hineingeben und anbraten
E             Paprika dazugeben
5-10 Minuten braten lassen
E             Walnüsse mitbraten
M           Chiliflocken nach Geschmack
W           salzen
H             Zitronensaft dazu
H             gehackte Petersilie dazu
F             mit Paprikapulver würzen
Mit dem Pürierstab pürieren bis eine cremige Paste entsteht