Pilates Anfänger-Mattenkurs

Pilates Anfänger-Mattenkurs Vormittag und Abend

**** PILATES beim PROFI *****

wir starten wieder mit einem

Pilates-Anfängerkurs – für alle geeignet

Trainiert werden die tiefen Muskelgruppen – besonders Bauch, Rücken, Beckenboden und alle, die Gelenke umspannenden Muskeln.
Dadurch verbessern sich Körpergefühl und Körperhaltung – Dein Körper wird geformt.
Entspannung und Spannung wechseln ab, gleichen Dysbalancen aus und lösen gleichzeitig Verspannungen.
„Vergessene“ Muskelgruppen wie z.B. der Beckenboden werden aktiviert!

In unseren Stunden steht der individuelle Mensch im Mittelpunkt – daher unterrichten wir ausschließlich kleine Gruppen mit 3 bis 8 Personen. Im Pilates-Gerätetraining sogar maximal 4 Personen

laufende Stunden!

Kosten 10er-Block € 146,– (kann auch für andere Stunden verwendet werden! – d.h. Wechsel zum Vormittags-Kurs oder anderen Stunden problemlos möglich!)

Vormittags-Kurs

ab Dienstag, 16.5.2017, 09:00

Abend-Kurs

ab Mittwoch, 17.5.2017, 17:30

Bärbl, Timea und Christine freuen sich auf Euch!

Liebe Grüße!

Bärbl Lechner & Team

Nordic Walking

Am Mittwoch, 10.5.2017 um 18:00 starten wir unsere Nordic Walking-Gruppe!

Einsteigertraining für alle !

Wir treffen uns im Gesundheitsstudio und walken durch den Akademie-Park.

Bitte bring Deine Stöcke oder Smoovies mit!

Unkostenbeitrag € 3,– pro Person, Mitglieder gratis!

Gesundheitstraining – Rückentraining

„Gesundheitstraining unter Freunden“ –

Rückentraining mit Pilates, funktionelles Training, uvm.

Unter diesem Motto starten wir ab sofort mit neuem Stundenplan und neuem Konzept durch!

Mehr Pilates – auch Matten- und Kleingerätetraining – mehr funktionelles Training, Entspannung und Nordic Walking!

Trainiere in kleinen Gruppen und genieße die Aufmerksamkeit Deines Trainers!

Wir haben auch die Preisliste für Euch überarbeitet und bieten günstige Monatsbeiträge an.

Wir informieren Euch gerne persönlich!

TCM…Bringt das auch mir etwas?

TCM = Traditionelle Chinesische Medizin oder eigentlich Gesundheitspflege…..

da ja die alten Chinesen immer versucht haben gar nicht krank zu werden. Es dauert nämlich einige Zeit, bevor sich Dysbalancen im Körper manifestieren.
Zuerst hast Du nur Beschwerden – diese können verschiedenster Art sein!
Z.B. Verstopfung, Kreuzschmerzen, Kopfweh, Regelbeschwerden, Schlafstörungen, Blähungen, Hautausschläge, etc.

Da kannst Du mit den Methoden der TCM richtig gut vorbeugen und vielen Wehwehchen den Garaus machen!
Oft hilft eine kleine Änderung Deiner Ernährungsgewohnheiten, der passende Tee zur richtigen Zeit, die richtige Massage oder einfach nur die Bewegung, die Du brauchst. Was das passende Werkzeug für Dich ist, kann Dir ein TCM-Spezialist, wie z.B. Bärbl Lechner, Master der Trad.Chinesischen Gesundheitspflege, sagen.

Wenn Du schon eine Erkrankung hast, dann kann Dir die TCM gut beim Gesundwerden helfen, Deinen Körper bei Therapien unterstützen, Dein Immunsystem stützen und sogar etwaige Nebenwirkungen hintanhalten. Hier kann es notwendig sein, dass Therapeut/in und TCM-Arzt/Ärztin zusammenarbeiten, um Dich optimal zu unterstützen.
Auch in diesem Fall berät Dich Deine Therapeutin 🙂

 

 

Wußtest Du schon, dass….

Akupunktmassage

….. die TCM eine vorbeugende Medizin ist, und Disharmonien zerstreut, bevor Sie sich im Körper als Erkrankung festsetzen ?

Gut geeignet dafür ist die Akupunkt-Meridian-Massage (basierend auf der Akupunktmassage nach Penzel).

Die Meridiane (=Energie-Leitbahnen) am Körper werden mit dem Stäbchen gezogen. Welche Meridiane bestimmt der TCM-Befund (was das ist erfährst Du nächste Woche 😉 ) – diese können ganz weit weg von Deinem Problem sein…..

Gesundheit schenken – mit Gutscheinen…..

….. von Bärbl Lechner’s Studio!

Wir sind noch bis 23.12.2016, 20:00 für Sie da und freuen uns auf Sie!

weihnachten 2015

FanTengGong – Stilles Qigong zu Weihnachten

Alle Jahre wieder …..

fantenggongEine Stunde zum Besinnen und Innehalten – wir üben eine Übungsauswahl zum Harmonisieren von Körper und Geist, zum Stärken der Achtsamkeit auf sich selbst und zum „Schleim Ausleiten“ (…. und der kommt von den viiiiiiiielne Keksen 😉 ) mitten im Trubel der Weihnachtszeit.

schougong

Dauer ca. 90 Minuten,  Kosten € 18,– / Person oder 1x vom 10er-Block oder in den unbegrenzten Mitgliedsbeiträgen enthalten (kann auch anstelle der obligaten Pilates-Stunde besucht werden)

Bitte bring bequeme Kleidung und dicke Socken mit.