Krautfleckerl nach TCM

Krautfleckerl nach TCM oder doch wie von der Oma ?

Probier’s aus und schreibe mir, ob es einen Unterschied gibt !

Dinkel-Fleckerl oder -Spiralen in Salzwasser kochen (pro Person rechnest Du ca. 10 dag)
Kraut in feine Streifen schneiden (geht auch in der Küchenmaschine), Strunk herausschneiden

In einem Topf Öl erhitzen
1 große kleingeschnittene Zwiebel dazugeben
Wenn Zwiebel „brutzelt“ dann 2-3 El Zucker dazu (je nach Geschmack) und weiterbraten, bis der Zucker karamellisiert und braun ist (UMRÜHREN!!!!)
Kraut dazugeben
Würzen mit gestossenem Kümmel
Salzen
Andünsten und mit etwas Wasser aufgießen
Deckel drauf und fertigdünsten

ACHTUNG: immer wieder umrühren – Kraut brennt leicht an!

Wenn das Kraut weich ist mit den abgetropften Fleckerln vermischen

Guten Appetit!