Rezepte nach TCM – Erklärung

Genau nach diesem Zyklus werden die Nahrungsmittel in den Topf gegeben!

Einerseits, um den unendlichen Zyklus der Elemente nicht zu unterbrechen, andererseits hat es den Vorteil, dass kein Element vergessen werden kann ?

UND plötzlich wandern viele verschiedene Gewürze und Zutaten in den Topf, die man sonst vielleicht nie verwendet hätte. Die Speisen werden so vielfältiger und bunter – genau: bunt soll es ebenfalls am Teller sein! Alle Farben der 5 Element sollten in einem ausgewogenen Essen vertreten sein. Dafür gibt’s zwar keine wissenschaftliche Erklärung, aber alleine das Auswählen der Lebensmittel macht Spaß, erweitert das Wissen über Kräuter und Gewürze und … es schmeckt besser! Probieren Sie es aus!

Die Rezepte sind genau nach diesen 5 Elementen geordnet:

  • H = Holz
  • F = Feuer
  • E = Erde
  • M = Metall
  • W = Wasser

Diese Reihenfolge ist in meinen Rezepten vorgegeben und sollte möglichst eingehalten werden.

Wie Sie das in eigenen Rezepten umsetzen, können Sie in einem Kochkurs lernen.