Gesundheitstraining

In der TCM geht es darum, die Lebensenergie fließen zu lassen, dadurch nicht krank zu werden, und so gut vorzubeugen, daß man gesund und munter 100 Jahre alt wird 😉

Einen Teil, den man selbst dazu beitragen kann, ist Atemtraining bzw. Bewegungstraining – dieses bringt die Energie – das Qi – zum Fließen.

Als „gestandener West-Mensch“, der besser mit etwas Handfesterem als „Energie“ zurechtkommt, ist es selbstverständlich auch möglich, Trainingsformen auszusuchen, um Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken, Koordination, Gleichgewicht und Balance zu trainieren:

Gut ist, was Spaß macht und die richtige Trainingsform für das jeweilige Problem ist!

Du hast Fragen, willst mehr wissen und dich anmelden? – GERNE! Klick HIER

Bitte lasse alle Deine Probleme zuerst ärztlich abklären und hol‘ Dir eine Trainingsfreigabe von Deinem Arzt.