Entspannung nach Jacobson

Edmund Jacobson fand heraus, dass körperliche Anspannung mit seelischer Anspannung einher geht.

Diese Fähigkeit – körperlich zu entspannen und dadurch gedanklich abzuschalten – wird in dieser Stunde trainiert.

Du nimmst die Spannung in der Muskulatur wahr, hältst sie bewusst und lässt sie wieder bewusst los.

Dadurch kommt es zu einer Regulierung des vegetativen Nervensystems – Konzentration und Reaktionsfähigkeit werden verbessert, vegetative Störungen – wie z.B. Schlafstörungen, Unruhe, etc. – regulieren sich ein, es entstehen Gelassenheit und Kraft im Alltag!

Eine sehr, sehr angenehme Stunde gut geeignet zum Stressabbau!

Für alle geeignet, die gerade eine anstrengende Trainingseinheit hinter sich haben, und für alle, die unter Stress oder einer seelischen Anspannung leiden.