Stärkung des Immunsystems („WeiQi“ oder „den Schildkrötenpanzer stärken“)

Ein gesundes Immunsystem entspricht einer guten Widerstandskraft gegen die sogenannten „bösen Einflüsse“. Zu diesen zählen: Wind, Hitze, Kälte, Nässe und Trockenheit.

Dass Wind oder Kälte dem Körper nicht guttun und eine Erkältung hervorrufen können, ist auch in unseren Breiten bekannt. Die WeiQI-Behandlung stärkt den Abwehrschild – den sogenannten „Schildkrötenpanzer“ – der die bösen Einflüsse vom Körper fernhält.

Die Behandlung:

  • Akupunkt-Meridian-Massage
  • Schröpfen
  • HuaLun-Lampe

Diese Behandlung sollte zumindest 5x hintereinander gemacht werden und wird individuell angepasst, um einen guten Effekt zu erzielen. Kräuterempfehlungen runden die Behandlung ab.

Gut bei Allergien und Unverträglichkeiten, zur Grippevorsorge, zur Stärkung in schwierigen Lebenssituationen und bei Prüfungsangst.

„WeiQi“ ist für jeden geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.